Mit Sicherheit innovativ

SUPER-RAIL® ECO - Effizientes Leichtgewicht

Das wirtschaftliche H2-System. Ausgezeichnet durch geringes Systemgewicht, verschiedene Anwendungsmöglichkeiten und effiziente Montage.

SUPER-RAIL® ECO ist ein wirtschaftliches Schutzplankensystem, das sich durch geringes Systemgewicht, verschiedene Anwendungs-möglichkeiten und effiziente Montage auszeichnet. SUPER-RAIL® ECO erfüllt die Anforderung der Aufhaltestufe L2/H2 gemäß EN 1317. Der Wirkungsbereich liegt zwischen W1 und W4, wobei der angestrebte ASI A W4 erreicht wird.

SUPER-RAIL® ECO besteht aus C125-Pfosten, an denen ein durchlaufendes Kastenprofil und ein Schutzplankenstrang (Rasterprofil 4000mm) mit A- oder B-Profil montiert wird. Der Schutzplankenholm wird durch Deformationsbügel mit dem C125-Pfosten verbunden.

Die C125-Pfosten lassen sich mittels Rammverfahren im Erdreich am Fahrbahnrand einbauen. Ebenso erlaubt es moderne Dübeltechnik (Partnerschaft mit HILTI hervorheben; Logo wie auf der Hauptseite?), SUPER-RAIL® ECO mittels Fußplatte auf Bauwerken zu verankern.

SUPER-RAIL® ECO bietet zudem leistungsstarke Übergangselemente für diverse Stahl- und Betonkonstruktionen. Auch über Absenkelemente verfügt das System.

 

SUPER-RAIL® ECO im Mittelstreifen

Das System ist sowohl darauf ausgelegt ebene als auch höhenversetzte Fahrbahnen abzusichern.

Erfordern räumliche Gegebenheiten systemseitige Sonderlösungen, kann SUPER-RAIL® ECO beidseitig an eine Pfostenreihe montiert werden. Schmale Mittelstreifen ab 1,20 m Breite können so gesichert werden. Niveauunterschiede von höhenversetzten Fahrbahnen kann SUPER-RAIL® ECO ausgleichen.

 

SUPER-RAIL® ECO am Fahrbahnrand

SUPER-RAIL® ECO ermöglicht die wirtschaftliche Absicherung von weniger befahrenen Fernstraßen mit Aufhaltestufe H2. Das System HS bietet zudem hohe Sicherheit bei geringstem Platzbedarf. Der Wirkungsbereich und die Fahrzeugeindringung liegen bei nur 80 cm.

 

SUPER-RAIL® ECO auf Bauwerken

SUPER-RAIL® ECO erfüllt die hohen Anforderungen an Schutzplankeneinrichtungen auf Brückenbauwerken. Das geringe Gewicht von nur 47 kg/m bietet ideale Voraussetzungen für die Montage auf älteren Bestandsbrücken. Bei schmalen Mittelkappen kann SUPER-RAIL® ECO beidseitig an eine Pfostenreihe montiert werden.

 

SUPER-RAIL® ECO auf Streifenfundamenten

SUPER-RAIL® ECO bietet hohe Sicherheit auch bei geringstem Platzbedarf auf Streifenfundamenten. Die Baubreite beträgt lediglich 37 cm und der Wirkungsbereich liegt bei nur 60 cm.